...I have you in my heart...

"...I have you in my heart..." stand auf der kleinen Karte, die bei dem Geschenk dabei war, was pünktlich am Heiligabend per Post bei mir ankam. Ich dreh die Karte um und les "Every person in our life is truly a gift from God. Every encounter with someone else gives us the opportunity to show God's love. Every friendship offers a place of safety where we can be challenged to grow and where we can receive the encouragement we need."  Das stimmt :]  Und in dem Moment, als ich sie gelesen hab, musste ich an ein ungefähr dreistündiges Gespräch denken, das ich am Abend vorher mit Massl geführt hab. Ich schreib nicht auf, was wir alles belabert haben. Es würd erstens zu lange dauern und zweitens glaub ich nicht, dass das irgendjemand wirklich wissen will.^^ Aber es tat gut.

Ich glaub nicht an Zufälle. Jede Begegnung in unserem Leben, jede Möglichkeit, sie sich uns bietet, jeder noch so kleine Moment ist durchdacht, geplant und bestens organisiert. Es kommt uns  vielleicht nicht so vor, aber Gott hat sich da schon nen guten Plan zurechtgelegt. Für jeden von uns, und zwar einen besseren, als wir uns jemals vorstellen könnten.

Und deswegen liebe ich die kleinen Momente so. Eine SMS aus Jena, die genau zu einem Zeitpunkt kommt, in dem ich mir grade gewünscht hab, mal wieder etwas vom Absender zu hören. Ein Päckchen aus Brilon, das Geburtstagsgeschenk und Weihnachtsgeschenk gleichzeitig ist. Eine Umarmung in der Schule, genau im richtigen Augenblick, die unglaublich gut tut und das ganze Schlechte vom Tag wieder gut macht. Ein liebes Wort von einem guten Freund, das einen vorausgegangenen Streit vergessen lässt. Eine kleine, kurze und doch wunderbare Nachricht von Flo zu Weihnachten. Die freudestrahlenden Augen von meinem kleinen Neffen, wenn er seine Weihnachtsgeschenke auspackt. Ein Blick, der mehr sagt als unzählig viele Worte. Ein Kompliment von jemandem, von dem man es so nie erwartet hätte. Das Schwanzwedeln von meinem Hund.

Es gibt unglaublich viele, kleine Momente, die die Welt bedeuten können. Und ich bin mir sicher: jeder von euch hat sie schon erlebt. Vielleicht sogar heute schon?

26.12.09 16:35

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen